German verb kommen
with sentence examples.

( kommen )

Pronunciation: [`kɔmən]  

to come,
to arrive (more oft.: ankommen),
to come up,
to have orgasm

[strong verb]




Infinitive Form
Infinitiv

This is the infinitive form. In order to form infinitive, English language uses particle TO, and German uses particle ZU, like: Ich habe ZU tun. = I have TO do. However, as in English, the German particle ZU is not used with modal verbs, as well as with: lassen, bleiben, gehen, hören, sehen, lernen, i.e.: Kann sein. = Can be., Lass mich spielen. = Let me play., Wir bleiben stehen. = We remain standing (continue to stand).

kommen


Ich will kommen. = I want to come.

Wir werden versuchen, geräuschlos durch die erste Türe des Klosters zu kommen. = We will try to quietly come through the doors of the monastery.
[Stendhal: Die Abtissin von Castro]

 

Imperative forms
Imperativ

These sentences express mainly requests and commands. Examples help you to understand it better.

wir

kommen wir   

Kommen wir! = Let's go!

Sie

kommen Sie

   

Kommen Sie! = Come!

Kommen Sie in mein Zimmer. = Come into my room.

komm

   

Komm! = Come! Komm her!, = Come here!, Komm schon! = Come on!

ihr

kommt ihr

   

Kommt ihr! = Come!, Kommt ihr her. = Come here.

Simple Tenses
Indikativ

These sentences are used where English uses either Indefinite (Simple) or Continuous actions.

person Simple Present
Indikativ Präsens

ich komme


Wo bist du? -Ich komme gleich. = Where are you? -I'm coming.

Ich komme gerade von der Arbeit. = I am just coming from work.

du kommst


Wann kommst du zu mir? = When do come to me? (When will you come to me?)

er
sie
es
kommt


Er kommt mit mir nach Hause. = He comes home with me.

Sie kommt. = She is coming.

Er kommt heute nicht. = He is not coming today.

ihr kommt


Ihr kommt heute zu uns zum Abendessen. = You are coming to us today for dinner.

wir kommen


Wir kommen morgen um fünf. = We are coming tomorrow at five.

Sie kommen


sie kommen



Sie kommen heute zum Abendessen. = They are coming today for dinner.

person Simple Past
Präteritum
(Vergangenheitsform)

ich kam


Ich kam gerade von ihm. = I was just coming from him.

Als ich zu meinem Obenerwähnten nächtlichen Fuhrmann kam, stellte er mir seine Frau, seine Mutter und seine Großmutter und seine Urgroßmutter vor. = When I came to my above mentioned nocturnal coachman, he introduced me to his wife, his mother and grandmother, and his great grandmother..
[Philippe Suchard: Mein Besuch Amerika's]

du kamst


Wann kamst du? = When did you come? (When were you coming?)

er
sie
es
kam


Sie kam nie mit leeren Händen. = She was never coming with empty hands.

ihr kamt


Ihr kamt Spät. = You came late.

wir kamen


Wir kamen wegen der Reparatur. = We were coming because of repairs.

Wir kamen spät nach Tapan. = To Tapan we arrived late.
[P Suchard: Mein Besuch Amerika]

Sie kamen


sie kamen



Sie kamen oft nach Berlin. = They were often coming to Berlin.

person Simple Future
Indikativ Futur I

ich werde kommen


Ich werde nie wieder zu diesem Haus kommen. = I'll never again come to this house.

du wirst kommen


Wirst du am Freitag kommen? = Will you come on Friday?

er
sie
es
wird kommen


Er wird nie wieder kommen. = He'll never come again.

Niemand wird ihm folgen, und deshalb wird der Prophet nicht kommen. = Nobody will follow him, and therefore the Prophet will not come.
[Rathenau: An Deutschlands Jugend]

ihr werdet kommen


Wann werdet ihr kommen? = When will you come?

wir werden kommen


Wir werden in zwei Tagen kommen. = We'll come in two days.

Sie werden kommen


sie werden kommen



Die Matrosen werden an Land kommen. = The sailors will come on the land/ashore.

Perfect Tenses
Perfekt
(often used to describe past actions)

In German Language these sentences are widely used to describe the actions that took place in the past.

person Present Perfect
Indikativ Perfekt

German Present Perfect is used to describe past actions. However, if you use the verb SEIN than for describing the past use rather Simple tenses than Perfect.

ich bin gekommen


Ich bin nach ihm gekommen. = I came after him.

du bist gekommen


Du bist wirklich gekommen. = Did you really come?

Danke, dass du hier gekommen bist. = Thank you for coming here.

er
sie
es
ist gekommen


Sie ist unerwartet gekommen. = She came unexpectedly.

ihr seid gekommen


Wann seid ihr gekommen? = When did you come?

Danke, dass ihr gekommen seid. = Thank you that you came.

wir sind gekommen


Wir sind am Freitag gekommen. = We came on Friday.

Sie sind gekommen


sie sind gekommen



Sind Sie zu mir gekommen? = Were you coming to me?
Warum haben sie/die nicht gekommen? = Why didn't they come?

person Past Perfect
Indikativ Plusquamperfekt

Is used to describe actions that took place before some point in the past, like: I had arrived before she came.

ich war gekommen


Und dann war ich auf ihren Bauch gekommen. = Then I came on her stomach.

du warst gekommen


er
sie
es
war gekommen


Sie merkte immer noch nicht, daß jemand gekommen war. = She still didn't notice that someone came (in).
[O Baum: Zwei Erzählungen]

ihr wart gekommen


wir waren gekommen


Damals waren wir nach Salzburg gekommen. = Then (At that time) we came to Salzburg.

Sie waren gekommen


sie waren gekommen


person Future Perfect
Indikativ Futur II

Similar to Future Perfect in English and is used to describe actions that will happen before some point in the future, like: I will have been there before you arrive.

ich werde gekommen sein


du wirst gekommen sein


er
sie
es
wird gekommen sein


Der Mörder wird durch das offene Fenster gekommen sein. = The murderer will have come in through the open window.

ihr werdet gekommen sein


wir werden gekommen sein


Sie werden gekommen sein


sie werden gekommen sein



Die Berichte werden von drüben gekommen sein. = The reports will have come from the top/above.

Indirect Speech
Konjunktiv I

These sentences mainly describe indirect speech, like: She says, she will come. In English language there is a dependency of the second part of the sentence upon the first, but in German such dependency does not exist.

person Present
Konjunktiv I Präsens

ich komme


du kommest


Der alte Nußbaum klopft mit schwanken Zweigen daran und fragt, ob du bald kommest. = The old walnut tree knocks on it with waving branches, and asks if you are coming soon.
[Anna Schieber: Ludwig Fugeler]

er
sie
es
komme


Er komme, vor dem nächsten Feldzuge sein Haus zu bestellen, schrieb er von Wien. = He comes, to bring his house in oder before the next campaign, wrote he from Vienna.
[Meyer: Der Schuss von der Kanzel]

ihr kommet


wir kommen


Sie kommen


sie kommen


person Perfect
Konjunktiv I Perfekt

ich sei gekommen


du seist / seiest gekommen


er
sie
es
sei gekommen


Ich fragte, ob sie schon gekommen sei. = I asked if she's already come.

ihr seiet gekommen


wir seien gekommen


Sie seien gekommen


sie seien gekommen


person Future
Konjunktiv I Futur I

ich werde kommen

du werdest kommen

Werdest du doch nicht drunter gekommen sein? = Will you still not come down? (down the stairs)

er
sie
es
werde kommen

ihr werdet kommen

wir werden kommen

Sie werden kommen

sie werden kommen

person Future Perfect
Konjunktiv I Futur II

ich werde gekommen sein

du werdest gekommen sein

er
sie
es
werde gekommen sein

ihr werdet gekommen sein

wir werden gekommen sein

Sie werden gekommen sein

sie werden gekommen sein

Conditional Mood 2
Konjunktiv II

These sentences express wishes, and very often, unreal, like: He gives away like he was a millionaire.

person Present Conditional 2
Konjunktiv II Präteritum

ich käme

du kämest

er
sie
es
käme

Denn dieser Wagen sah aus, als käme er geradewegs aus einer furchtbaren Höllenphantasie. = Because this vehicle looked like as if it came straight out of some horrible hell fantasy.
[Joseph Roth: Reise durch Galizien ]

ihr kämet

wir kämen

Sie kämen

sie kämen

person Past Conditional
Konjunktiv II Plusquamperfekt

ich wäre gekommen

du wär(e)st gekommen

er
sie
es
wäre gekommen

ihr wäret gekommen

wir wären gekommen

Sie wären gekommen

sie wären gekommen

Conditional Mood
Konjunktiv II
(Konditional)

These sentences express doubts or conditions, like: I would not believe that., or I would do it if I could.

person Present Conditional
Konjunktiv II Futur I
(Präsens Konditional)

ich würde kommen

Ich würde gern kommen. = I would like to come. (I would come with a pleasure.)

du würdest kommen

Wenn du das wusstest, würdest (du) nie kommen. = If you knew that, you would never come.

er
sie
es
würde kommen

Er würde kommen, wenn du ihn eingeladen hättest. = He would come if you had invited him.

ihr würdet kommen

wir würden kommen

Wir würden wahrscheinlich kommen. = Probably we would come.

Sie würden kommen

sie würden kommen


Sie würden eher kommen, wenn sie nicht zögerte. = They would rather come if she didn't hesitate.

person Perfect Conditional
Konjunktiv II Futur II
(Perfekt Konditional)

ich würde gekommen sein

Ich würde auf die Idee nie gekommen sein. = I would never come to that idea.

Ich hatte fest gehofft, in einigen Wochen würde ich wieder vollends zu Kräften gekommen sein. = I very much hopped that in a few weeks I would come to the full strength again.
[K H Caspari: Der Schulmeister und sein Sohn]

du würdest gekommen sein

Du würdest nicht zu mir gekommen sein. = You would have never come to me.

er
sie
es
würde gekommen sein

Und kein Teufel würde dahinter gekommen sein. = І жодний дідько б не був до того дійшов. (розумово, тобто: того б не зрозумів)
[F Gerstäcker: Hüben und Drüben]

ihr würdet gekommen sein

wir würden gekommen sein

Wir hätten weiterfahren sollen, irgendwohin würden wir schon gekommen sein. = We had to drive further, so somewhere we would come.
[Röhl: Herr und Knecht]

Sie würden gekommen sein

sie würden gekommen sein

Passive Voice - Passiv

This is very similar to the Passive Voice in English, where an action is not done by the subject, but upon the subject and therefore the subject plays passive role in the sentence.
German language has two forms of Passive Voice: Vorgangspassiv and Zustandspassiv.
Vorgangspassiv (action) describes an action or a process, like: Die Tür wird geöffnet.=The doors are being opened.
Zustandspassiv (state) describes not the action but the state or the result of some action, like: Die Tür ist geöffnet.=The doors are opened.
Vorgangspassiv is formed with the helper verb werden + the verb in the Perfekt form.
Zustandspassiv is formed with the helper verb sein + the verb in the Perfekt form.

Examples Vorgangspassiv:

Examples Zustandspassiv:


usage:

kommen + zu + (Dativ) = to come to (someone, something, somewhere)
kommen + nach + (Dativ) = to come to (countries, territories, places, islands, north, east, west ..., and home)
kommen + mit + (Dativ) = to come with (someone, something)
kommen lassen = to let (someone, something) come


Exercises with the verb kommen.






visitor comments: